Der neue Stall

Vielen Dank an unsere fleißigen Helfer und Handwerker, die nach einigen Hürden es doch noch geschafft haben, zur Weihnachtsfeier unseren Stall soweit fertig zu bauen, dass wir drinnen feiern konnten und rechtzeitig zum Winter Heu einlagern und die Tiere im Notfall unter bringen können.

Vielen Dank! Besonders an den Architekten Herr Siefried Noack, er hat bestimmt ein paar mehr graue Haare durch uns.

Auch an Marco Illgen von der Fa. Illgen Bau. Er ließ sich nicht durch nervige Änderungen und Wettereinflüsse abbringen, sein Versprechen zur Fertigstellung einzuhalten.

Dank auch an die Firma Lerch & Lerch Bau, die Zimmermänner und auch an Firma Bates Tischlerei- sie haben uns die tollen zwei Giebeltore gebaut.

Der Baustoffhändler Benthack aus Lübeck stand immer rechtzeitig bereit mit dem Baumaterial, machmal wars echt knapp, damit kein Baustopp entsteht...

Jetzt müssen wir nur noch ! den Rest fertig kriegen....

Hufpflege

Unser neuer Hufpfleger Lars Krause ist toll. Zuverlässig und kann super auch mit unseren etwas "schwierigen" Fällen. Unser Pony Prinz, der viele Jahre keine Hufpflege kannte, wollte am Anfang nicht so richtig jemanden an die Hufe lassen...

Sachspenden für die Pferde

Den Berliner Spendern, von der http://rivers-ranch.de/, der Pferdesachen ( Longe, Thermodecken, Übergangsdecken, Abschwitzdecken, Bauchgurt, Fliegenschutz ) gilt ein ganz großes DANKESCHÖN! Unheimlich Klasse die Sachen. Auch DANKEN wir Meike, die das alles organisiert und die Sachen nach Schwerin gebracht hat. Über die Bälle und Kuscheltiere freuen sich unsere Besucherkinder, die so immer etwas zum Spielen und Kuscheln haben. Wir freuen uns wenn ihr uns auch einmal besuchen kommt. Übrigens auch gerne mit Pferd.

Für trockene Pausenzeiten bei Regen bedanken wir uns bei Rüdiger. Er hat dem Lottihof einen Wohnwagen geschenkt. Nun können wir mit unseren Besuchern im Trockenen sitzen. Außerdem können Besucher die Entwicklung des Lottihofs in Form von Bildern verfolgen.

Ein lieber Gruß und ein großes Dankeschön geht an unsere Tierfreundin Kristina aus Thüringen. Sie ist für unseren schönen Flyer Verantwortlich und dafür, dass wir ihn überhaupt drucken konnten.

Danke an Anne, sie hat uns zum Osterfeuer besucht und viele Sachspenden für Fine und Choco mitgebracht.

Danke für den lieben Besuch von Familie Noetzel aus Ruhstorf und der großen Futterspende

Danke,

an alle fleißigen Helfer beim Zaunbau und Heckenschneiden.