So entstand der Lottihof

Christine Geburtig: 8 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Kinderhospiz "Sonnenhof" in Berlin

Nach 20 Jahren Tierschutzarbeit und 8 Jahren ehrenamtliche Arbeit mit den Tieren im Kinderhospiz in Berlin enstand bei Christine Geburtig der Wunsch eine Mensch Tier Begegnungstätte aufzubauen.

Im August 2011 wurde der Verein "Lottihof für Kinder und Tiere" in Seefeld gegründet. Ein Verein, der das Verhältnis zwischen Mensch Umwelt und Tier durch den hautnahen Kontakt zu den Tieren und der Natur verbessern soll.

Mittlerweile beherrbergt der Lottihof an die einhundert Tiere, die aus schlechter Haltung, Beschlagnahmungen oder Abgabetiere sind.

Regelmäßig kommen Kindergruppen oder Familien zu uns und helfen bei der Versorgung der Tiere.