Mensch Umwelt Tier e.V. aus Berlin

Unsere Landeshauptstadt ist geprägt von buntem Treiben, Originalität, Geschäftigkeit, multikulturellem Flair und weltstädtischer Atmosphäre. Viel Positives umgibt diese Stadt. Aber - wie es Großstädte nun einmal an sich haben - es gibt auch die Schattenseiten. Arm und Reich laufen sichtbar nebeneinander her, Arbeitslosigkeit treibt viele Menschen in ein soziales Tief und Hektik lässt so manch schönen Moment verwelken. Was das mit unserem Verein zu tun hat?

Mensch·Umwelt·Tier e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, den Menschen, die Umwelt und das Tier miteinander in einer sinnvollen Weise zu verbinden. Schließlich bilden wir mit der Umwelt und dem Tier die Säulen des Lebens. Gerade in einer Großstadt spielt die Natur bzw. der Umgang mit ihr eine besondere Rolle. Es gilt, sie zu schützen. Zudem dürfen wir die Kinder nicht vergessen und müssen ihnen auch beibringen, wie man mit seiner Umwelt und den Tieren respektvoll umgeht.

Unsere Esel Lotti und Darwin und die beiden Ziegen aus dem Kinderhospiz Sonnenhof in Berlin verbringen nach fast zehn Jahren Therapiearbeit ihre restliche Lebenszeit bei uns. Danke an MUT e.V. für die Hilfe.

Elli und Billi